Donnerstag 21 September 2017

Cerovac - Höhlen

Etwa 40 Autominuten von der Villa Pavlinka entfernt, liegen diese bekanntesten Höhlen Kroatiens.

Die „Cerovačke pećine“ sind ein Komplex aus 3 Höhlen mit insgesamt 4 km erforschten Gängen. Touristisch erschlossen sind 700m in zwei der Höhlen. Sie wurden bei Eisenbahnbau von Gračac nach Cerovac, der ersten kleinen Station Richtung Knin entdeckt.

Sie sind reich an archäologischem Material, und eines der größeren Fundplätze des Höhlenbären in Kroatien, hier wurden menschliche Knochen und eine bronzene Axt gefunden.

Die Temperatur in den Höhlen ist zwischen 5 und 11 Grad C, daher empfiehlt sich warme Kleidung und feste Schuhe.

Die Besichtigung einer Höhle unter fachkundiger Führung dauert ungefähr 1,5 Stunden.

 

Im Moment sind die Öffnungszeiten und Führungen sehr ungewiss, da Unklarheiten bei der Konzessionierung bestehen. Wir finden für Sie die nächsten deutschsprachigen Führungen gerne bei Interesse heraus, kommen Sie einfach zu uns an die Rezeption.

 

Feste Schuhe sind ein Muss, da der Eingang zur Höhle erst nach einem längerem Fussmarsch zu erreichen ist. Es geht Bergauf und über Stock und Stein, und bei Regen ist der Pfad auch noch relativ rutschig.

 

 

 Zum Fotoalbum